Kalender

SO 01I09I13

KAFFEETAFEL AM WILDMEISTERDAMM

I

15 – 17

MARKTSTAND UND FÜHRUNG ZU DEN PROJEKTORTEN DER STUDIERENDEN

 

SA 31I08I13

DACH DER PARKGARAGE LIPSCHITZALLEE 80/ECKE KÖLNER DAMM

I

14 – 17

WORKSHOP “IDEEN UMSETZEN!”

 

 

FR 30I08I13

DACH DER PARKGARAGE LIPSCHITZALLEE 80/ECKE KÖLNER DAMM

I

17 – 20

FORUM “PFLEGE DIE GROPIUSSTADT!”
MIT BEITRÄGEN VON
ANDREA BAIER, STIFTUNGSGEMEINSCHAFT anstiftung & ertomis, MÜNCHEN
UND
ULRIKE LINHSEN, FRAKTIONSVORSITZENDE BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN-STADTRATSFRAKTION, ANDERNACH

 

DO 11I07I13
– SO 01I09I13

GROPIUS PASSAGEN
2. OG, GEGENÜBER UCI KINOWELT

I

MO – FR 10 – 20
SA 10 – 22
AUSSTELLUNG “NACHBARS GÄRTEN”
Ausstellung der Ideen und Konzepte der Studierenden und einer Fotoarbeit von Simon Menges

 

DO 04I07I13

A815

I

10 – 18

ABSCHLUSSPRÄSENTATION
NACHBARS GÄRTEN

 

DO 20I06I13

A815

I

10 – 12

VORTRAG

ANTONIO SCARPONI
CONCEPTUAL DEVICES: HOW TO GO TO IKEA AND BUILD A DEVICE TO GROW FOOD IN YOUR APARTMENT

 

DO 07I06I13

A815

I

12 – 14

VORTRAG

CORNELIA MÜLLER
SANIERUNG UND REVITALISIERUNG DER FREIRÄUME IN DER GROPIUSSTADT
MIT WALTER ROSSOW INS 21. JAHRHUNDERT

 

 

DO 30I05I13

A815

I

10–17

ENTWURFSWORKSHOP

MATHIAS HEYDEN

 

DO 23I05I13

A815

I

10–12

WERKSTATTGESPRÄCH

SANNA SCHONDELMAYER
DIE PRAXIS DER VERORTUNG, REPRÄSENTATION UND IDENTIFIKATION: ETHNOLOGISCHE PERSPEKTIVEN AUF SUBJEKTE & STADT

 

DO 25I04I13

A815

I

10–12

VORTRAG

SYLVIA BUTENSCHÖN
ZUR FREIRAUMGESTALTUNG VON GROSSSIEDLUNGEN – ENTWICKLUNG UND BEDEUTUNG

 

 

DO 04I04I13

A815

I

14 – 16

NACHBARS GÄRTEN OPEN STUDIO UND AUSGABE AUFGABE 0

 

FR 24I08I12

EHEMALIGER EDEKA, LIPSCHITZALLEE 68A, 12353 BERLIN

I

10 – 16

WERKSTATT
GROPIUSSTADT – MODELL SOZIALER UND KLIMAGERECHTER STADTENTWICKLUNG?
Teilnahme nach Anmeldung

I

18 – 20

ÖFFENTLICHES FORUM MIT KOMMENTAR VON JOACHIM KRAUSSE
ANSCHLIESSEND FEIERLICHER GRÜNDUNGSAKT

 

MI 22I08I
- SA 25I08I12

EHEMALIGER EDEKA, LIPSCHITZALLEE 68A, 12353 BERLIN

I

16 – 20

AUSSTELLUNG GEÖFFNET

 

SA 18I08I
- SO 19I08I12

EHEMALIGER EDEKA, LIPSCHITZALLEE 68A, 12353 BERLIN

I

16 – 20

AUSSTELLUNG GEÖFFNET

 

FR 17I08I12

EHEMALIGER EDEKA, LIPSCHITZALLEE 68A, 12353 BERLIN

I

18 – 20

ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG

 

DO 02I08I12

ABGABE DER ÜBERARBEITUNGEN

 

DO 12I07I12

A 815

I

10–18

SCHLUSSKRITIK

 

MI 11I07I12

BMW GUGGENHEIM LAB
PFEFFERBERG

I

14.15–18.30

STADTSPAZIERGANG

STEP BY STEP – A WALK THROUGH GROPIUSSTADT

 

DO 05I07I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

 

FR 29I06I12

HALLE  7

I

10–12

VORTRAG

JESKO FEZER
ÖFFENTLICHE GESTALTUNGSBERATUNG ST. PAULI

 

DO 28I06I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

Layout

 

DO 21I06I12

A 815

I

10–16

TISCHKRITIK

 

HALLE 7

I

16 – 18

VORTRAG

ERIK GÖNGRICH
THE BEGINNING OF THE MISUNDERSTANDING

 

DO 14I06I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

 

HALLE 7

I

18 – 20

VORTRAG

ANDREA KNOBLOCH
AKADEMIE EINER ANDEREN STADT

 

DO 07I06I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

 

SA 02I06I12

A 151

I

10–16

ZWISCHENPRÄSENTATION

 

DO 31I05I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

 

HALLE 7

I

18 – 20

VORTRAG

ANNE-KATRIN FENK + GESA KÖNIGSTEIN
URBAN AGRICULTURE SPACIAL INDEX

 

DO 24I05I12

A 815

I

10–18

TISCHKRITIK

I

18-20

VORTRAG

ANDRÉ BIDEAU
BRÜCHE, FRAGMENTE UND KONTINUITÄTEN
O.M. Ungers Arbeit an Berlin vor und nach 1967